Achtsamkeit im Unternehmen | nürnberger coaching

Achtsamkeit im Unternehmen


Kultur der Achtsamkeit

Achtsamkeit galt lange als zu banal, um Nutzen für Organisationen zu generieren. Wenig betrachtet wurde die Frage, ob das Fehlen von Achtsamkeit auch einen Effekt hat.

Fakten zeigen, dass Digitalisierung und übergestülpte Agilität und in vielen Unternehmen negative Auswirkungen hat. Vertrauen, Wertschätzung und Flexibilität schwinden. Stress, Konflikte, Ressourcen-Verschwendung und Überforderung nehmen zu.

Für erfolgreiche Konzepte benötigt es: Werte, Vertrauen, Verantwortung und Sinn.

Achtsame Organisation

Achtsame Unternehmen brauchen nicht nur neue Methoden, sondern verändertes Denken und Organisations-Kultur. Achtsamkeit bedeutet, dass wir immer wieder innehalten. Dass wir einen offenen und realistischen Blick auf die jetzige Situation werfen, um situationsadäquat handeln und entscheiden zu können.

Achtsamkeit bedeutet ganz simpel, sich seines Handelns bewusst  zu sein:

Wenn ich gehe – dann weiß ich wohin.
Wenn ich stehe – dann weiß ich warum.



Konzepte für Achtsamkeit

– zugeschnitten auf die Belange Ihrer Organisation:

  • Achtsames, agiles Arbeiten und Führen
  • Achtsame, agile Teamentwicklung
  • Achtsames Selbst- und Zeitmanagement
  • Achtsame Kommunikation
  • Achtsame Meetings
  • Achtsame Klausuren für Führungskräfte
  • Achtsamkeit zur Stressreduktion
  • Achtsame Pausen
  • etc.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, dann besprechen wir Möglichkeiten.