Achtsam führen | nürnberger coaching

Unternehmen wie google, SAP, Ford, AXA, Danone und American Express
praktizieren Achtsamkeit im Unternehmen und in der Führung.

Achtsame Führung hat zu tun mit ausgeprägter Emotionaler Intelligenz,
Selbst-Führung und der eigenen inneren Haltung, die immer eine Wirkung
auf Mitarbeiter hat.

In 2-Tages-Basis-Seminaren erfahren Führungskräfte den Nutzen von
Achtsamkeit für Führung und Arbeitsalltag. Sie erleben und trainieren
Achtsamkeit durch einfache Übungen für den Alltag. Damit werden
Kompetenzen erweitert und entwickelt, z.B.:

• Aufmerksamkeits-Fokussierung und Konzentration
• Selbst- und Emotionsregulation
• Entscheidungsfähigkeit
• Motivation
• Stressreduktion (Reiz-Reaktions-Kontrolle)
• Empathie und Distanz-Fähigkeit

Durch Gelassenheit und innere Ruhe, agiert man weniger getrieben,
kann besser abschalten und wird präsenter im Handeln und Führen.

Achtsamkeit lässt Kreativität, Innere Stärke und Intuition wachsen.
Sie hilft, automatische Denk- und Verhaltensmuster zu verlassen.

Achtsamkeit hilft Führungskräften, Prioritäten zu erfassen,
Aufgaben und Verantwortung abzugeben und Entscheidungen zu treffen.
Achtsamkeit ist somit auch die Basis Agiler Führung.

Wir konzipieren individuell Seminare, Workshops oder Klausuren
in Achtsamkeit: Kontakt