Veränderung gestalten | nürnberger coaching

Change-Prozesse sind immer herausfordernd. Verlässliche Prognosen
gibt es nicht. Wege sind zum Teil unbekannt, die Zukunft ungewiss.
Trotz Unsicherheit muss entschiedenwerden. Manchmal muss man im
Prozess Kurswechsel vornehmen oder Entscheidungen revidieren.
Komplexität zeichnet sich dadurch aus, dass der Weg undeutlich
und die Problemformulierung nicht abgeschlossen ist. Sicher ist
nur, dass Veränderungen nie zu Ende sein werden.

Dennoch benötigen Mitarbeiter ein bestimmtes Maß an Vertrauen und
Sicherheit, um mitgehen zu können. Sie wünschen sich Informationen,
die es (noch) nicht gibt. Sie müssen gewohnte Strukturen verlassen
und sich Neuem stellen. Viele Change-Prozesse bedeuten radikale
Veränderungen. Mitarbeiter werden in der Übergangszeit oft mit
Unklarheit und Widersprüchen konfrontiert.

Deshalb lösen Veränderungen fast immer Angst, Festhalten an Gewohntem,
Widerstände oder Ambivalenzen aus. Viele Change-Projekte scheitern
aus genannten Gründen oder verlaufen unbefriedigend.

Wir unterstützen Sie bei diesen herausfordernden Prozessen. Achtsam
begleitete Change-Prozesse kultivieren Klarheit, Offenheit und
Akzeptanz um sich auf verändernde Anforderungen einlassen zu können.

Möglichkeiten für Ihr Unternehmen besprechen wir gerne
mit Ihnen persönlich: Kontakt.