Achtsam arbeiten | nürnberger coaching

Im Arbeitsalltag stehen wir heute oft vor der Herausforderung,
viele komplexe Themen in kürzester Zeit bewältigen zu müssen.
Der Alltag ist geprägt von ständiger Erreichbarkeit, Dauerbelastung
und Stress. Umso wichtiger wird immer mehr ein Ausgleich dazu.
Bewusstes Innehalten ist zwingend notwendig. Zum einen, um sich
zu fokussieren und in den entscheidenden Phasen das Maximum leisten
zu können. Und zum anderen, um sich vor Überlastung und Verschleiß
zu schützen.

Der Ansatz der Achtsamkeit schult systematisch Selbstwahrnehmung
und ermöglicht es, unseren stressgesteuerten ‘Autopiloten’ mehr und
mehr durch ein bewusstes und gelassenes Handeln zu ersetzen. Wer
Achtsamkeit praktiziert, fördert Emotionale Intelligenz und schafft
Raum für Konzentration, Ruhe und Gelassenheit.

Die Achtsamkeitspraxis entstammt jahrtausendealten Traditionen und ist
konfessionell unabhängig. Die positiven Effekte sind in Neurowissenschaft,
Medizin und Psychologie fundiert erforscht und belegt.

Im Mittelpunkt des Seminars steht das Thema Achtsamkeit
im Arbeitsalltag.
Sie erfahren:

• was ist Achtsamkeit genau?
• wie wirkt die Methode?
• Einsatz von Achtsamkeit praktisch im Arbeitsalltag?

Das Seminar vermittelt Impulse, praktische Übungen und Methoden.
Es zeigt auf wie die Methode zur Stressreduktion beiträgt.
Vorkenntnisse werden nicht erwartet.

Inhalt

• Input Nutzen von Achtsamkeit
• Achtsamkeit durch einfache Übungen für den Alltag:
Atembetrachtung, BodyScan, Meditation
• Aufmerksamkeits-Fokussierung und Konzentration
• Selbst- und Emotionsregulation
• Entscheidungsfähigkeit
• Motivation
• Stressreduktion (Reiz-Reaktions-Kontrolle)
• Empathie und Distanz-Fähigkeit

Individuelle Seminargestaltung gern nach Ihren Anforderungen.
Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Kontakt