Wirtschaftsmediation | nürnberger coaching

Mediation, Konflikt-Moderation, Konfliktmanagement

Wirtschaftsmediation

Wirtschaftsmediation bietet sich an für Konflikte,
die entstanden sind zwischen:

  • Führungskräften
  • Teams / Mitarbeiter(n) und Führungskraft
  • Abteilungen / Projektteams
  • Mitarbeitern
  • Betriebsrat / Geschäftsleitung, etc.

Manchmal ist die Kommunikationsbasis so gestört, dass
es nicht mehr möglich scheint, selbst einen Konsens zu finden.
Hier kann professionelle Mediation, neutral und unparteilich,
helfen. Ziel ist es, eine für beide Parteien tragfähige Basis
zu erarbeiten oder wieder herzustellen.

Während der Mediation halten die Parteien die Lösungsfindung
selbst in der Hand. Der Mediator führt verantwortlich den Prozess
bis zu einer verbindlich festgelegten Vereinbarung.

Mediation ist daher eine selbstbestimmte Alternative zu Gerichts-,
oder Schlichtungsverfahren sowie hierarchischen Entscheidungen.

Im gesamten Prozess geht es weniger um das, was getan wurde.
Vielmehr das, was getan werden muss, um eine nachhaltige
gemeinsame Basis zu schaffen und zu erhalten.

Bei Fragen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Konflikt-Moderation

Konflikte finden sich im beruflichen Umfeld häufig. Sie belasten
nicht nur die Betroffenen stark, sondern auch das Umfeld.
Dabei beeinträchtigen sie die Zusammenarbeit oft immens.

Ungelöste Konflikte in Unternehmen kosten extrem viel Zeit,
Nerven, Millionen von Euro und sind Ressourcen-Verschwendung.

Konflikte zwischen Teams, Abteilungen, Führungskräften,
Kollegen, Kunden oder Klienten können durch professionelle,
externe Unterstützung gelöst werden. Auch, und gerade dann,
wenn die direkte Kommunikation zum Erliegen gekommen ist.

Die Intervention wirkt zudem nachhaltig und präventiv:
Feedback und Reflektion tragen zum Verständnis der Konflikt-
Entstehung bei, bzw. deren künftiger Vermeidung.

Daneben bieten wir Seminare zum Thema
Konflikt-Management in Unternehmen an.

Kommen Sie bei Fragen mit uns in Kontakt.