Personalarbeit Beratung für Human Ressources bei Nürnberger Coaching in Altdorf bei Nürnberg

Externe Personalentwicklung: Welche Vorteile sie für HR bringt

In der heutigen Arbeitswelt, die von ständigem Wandel und steigenden Anforderungen geprägt ist, steht gute Personalarbeit und die Personalentwicklung im Mittelpunkt des Unternehmenserfolgs. Effektive Personalentwicklung (PE) ist für viele Personalabteilungen oft nicht zu leisten. Entweder weil die eigenen personellen Ressourcen nicht ausreichen oder es in kleineren Unternehmen keine zuständige Person für diese Rolle gibt.

Eine Möglichkeit, die Personalentwicklung dennoch voranzubringen, besteht darin, mit externen Personalentwicklern zusammenzuarbeiten.

In diesem Blogbeitrag werden wir die Vorteile dieser Zusammenarbeit genauer betrachten.

Personalentwicklung einkaufen

Externe Expertise und Erfahrung

Externe PersonalentwicklerInnen bringen oft ein breites Spektrum an Erfahrungen und Fachwissen mit, das in einem internen Team ggf. fehlt. Sie haben in der Regel in verschiedenen Branchen und Unternehmen gearbeitet und können somit auf ein umfassendes Repertoire an bewährten Methoden und Strategien zurückgreifen. Diese externe Expertise kann dazu beitragen, frische Perspektiven in die Personalstrategie einzubringen und innovative Lösungen für Herausforderungen zu entwickeln.

Unvoreingenommene Betrachtung

Externe PersonalentwicklerInnen kommen ohne Vorurteile oder persönliche Verbindungen zu den Mitarbeitenden und Führungskräften ins Unternehmen. Dies ermöglicht, objektivere Beurteilungen der aktuellen Situation vorzunehmen und auf dieser Grundlage Maßnahmen zur Verbesserung zu entwickeln. In vielen Fällen führt diese Unvoreingenommenheit zu effektiveren Lösungen, da sie frei von internen Konflikten, Ansprüchen oder Hierarchien sind.


Das könnte Sie auch interessieren:


Zeit- und Ressourceneffizienz

Interne MitarbeiterInnen von Personalabteilungen haben oft alle Hände voll zu tun, um die täglichen Aufgaben zu bewältigen. Allein die Aufgaben des Recruitments sind oft extrem zeitraubend. Die Zusammenarbeit mit einer externen Personalentwicklung ermöglicht es, spezifische Projekte oder Initiativen auszulagern, ohne interne Ressourcen übermäßig zu binden. Das kann bei kurzfristigen Projekten oder größeren Veränderungsprozessen von Vorteil sein, da parallel gearbeitet werden kann.

Flexibilität und maßgeschneiderte Lösungen

Externe PersonalentwicklerInnen sind in der Regel flexibel und in der Lage, maßgeschneiderte Lösungen anzubieten, die genau auf die Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnitten sind. Sie können ihre Expertise und Methoden einfließen lassen, um den spezifischen Anforderungen und Zielen gerecht zu werden. Dies führt oft zu effektiveren und effizienteren Entwicklungsprogrammen.


Das könnte Sie auch interessieren:

  • Beratung Investition in Personalentwicklung bei nürnberger coaching in Altdorf

Neue Impulse und Innovation

Die Zusammenarbeit mit einer externen Personalentwicklung kann auch unterstützen und frischen Wind in die Personalentwicklung bringen. So entstehen neue Ideen und Methoden, die das interne Team inspirieren und motivieren können. Dieser kreative Input kann dazu beitragen, stagnierende Entwicklungsprozesse zu revitalisieren und die Innovationskraft des Unternehmens zu stärken.

In wissenschaftlichen Studien und in der Praxis wurde die positive Wirkung der Zusammenarbeit mit externen Personalentwicklern wiederholt nachgewiesen. Unternehmen, die auf diese Expertise setzen, profitieren von gut geschulten und geförderten Mitarbeitenden, einer gesteigerten Mitarbeiterzufriedenheit und -Bindung, höherer Produktivität und einer insgesamt stärkeren Wettbewerbsposition.

Insgesamt zeigt sich, dass die Zusammenarbeit mit einer externen Personalentwicklung für Personalabteilungen eine lohnenswerte Investition sein kann. Sie bringt externe Expertise, Unvoreingenommenheit, Effizienz, Flexibilität und Innovation in die Personalentwicklung. Durch die Ergänzung des internen Teams um externe Fachkräfte können Unternehmen ihre Mitarbeitenden umfassend fördern und somit langfristig ihren Unternehmenserfolg sichern.

Quellenangaben

1. Smith, J. (2019). The Benefits of External Training and Development. Harvard Business Review, [Link](https://hbr.org/2019/02/the-benefits-of-external-training-and-development)

2. Johnson, L. (2020). The Role of External Consultants in HR and Training. SHRM, [Link](https://www.shrm.org/resourcesandtools/hr-topics/organizational-and-employee-development/pages/role-of-external-consultants-in-hr-and-training.aspx) 3. Müller, A. (2018). Outsourcing of HRD Activities: Empirical Insights and Theoretical Implications. Journal of Organizational Change Management, 31(7), 1549-1562.

Falls Sie an der Expertise und Erfahrung von nürnberger coaching interessiert sind, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.


Lassen Sie uns darüber sprechen, wie Sie professionelle Personalarbeit in Ihrem Unternehmen erfolgreich umsetzen können:

Diesen Beitrag teilen: